Cony Zeiter

Ich spiele Aase, eine ältere verbitterte Frau, mit der es das Leben nicht gut meint. Sie kommt aus armen Verhältnissen und verliebte sich sehr früh in einen wohlhabenden Mann. Schnell wurde sie schwanger und sie heirateten. Da ihr Mann zu viel Alkohl trank verunglückte er tödlich und hinterliess ihr einen verschuldeten Hof und ihren gemeinsamen Sohn Peer Gynt. Peer ist ihr bei dem erhalt des Hofes keine Hilfe. Es zieht ihn immer wieder weg von Haus und Hof und macht sich auf die Suche nach einem besseren Leben. 
Dies ist der Anfang der Geschichte. Ich nehme die Herausforderung gerne an. Ich freue mich auf jede einzelne Proben mit meinen tollen Kollegen und bin sehr gespannt auf die Aufführungen. Ich fühle mich sehr wohl in der Rolle.

Zurück